Geld verdienen durch Provisionen über digistore24.de
Geld verdienen durch Provisionen über digistore24.de

Beim Affiliate-Markting geht es darum, Provisionen zu verdienen.

Kauft ein Kunde über Deine Empfehlung, also über einen bestimmten Link, ein Produkt, bekommst Du eine Provision. Doch wie macht man das genau? Wie kommt man zu solchen Links? Was Du brauchst, ist ein Markt für ein Produkt, die Aussicht auf eine gute Provision, so dass sich der Aufwand lohnt und Du brauchst ein paar technische Hilfsmittel. Nicht unbedingt musst Du eine Webseite oder Programmierkenntnisse haben. Du kannst auch einfacher beginnen.

Märkte für digitale Produkte kennen und nutzen

Die Produkte mit der höchsten Nachfrage und den höchsten Provisionen sind digitale Produkte. Digitale Produkte können Online-Kurse, E-Books oder auch bestimmte Software sein. Das beste ist, dass diese Produkte bereits existieren und nur darauf warten, weiterempfohlen zu werden. Wenn Du beginnst, Dich mit Affiliate Marketing zu beschäftigen, wirst Du schnell feststellen, dass es schier eine Unzahl von spannenden Produkten, Konzepten und Systemen gibt, für die es sich lohnt zu werben. Und wie gesagt, wir wollen dafür möglichst keine Werbekosten ausgeben. Für diese Produkte gibt es Marktplätze, auf denen sich jeder anmelden kann. Denn wirklich jeder kann über diese Marktplätze Geld verdienen. Das wusstest Du noch nicht? Hier sind zwei der wichtigsten:

https://digistore24.com
http://www.affilicon.net

Verkaufsprovisionen von 35 – 60%

In dem E-Book, dass Du auf dieser Seite kostenfrei herunterladen kannst, findest Du Links zu weiteren 4 deutschsprachigen Märkten und 3 englischsprachigen Märkten, die diese Chancen bieten, von denen kaum jemand etwas weiß. Die Anmeldung ist absolut kostenlos. Bevor Du dort reinklickst, noch ein paar Tipps! Die 3 Haupt Mega-Märkte, in denen monatlich Millionen im Internet umgesetzt werden, sind:

  • Gesundheit und Fitness
  • Dating, Liebe und Sex
  • Geld verdienen im Internet

Suche also am besten nach Produkten aus diesen Themenbereichen und ich empfehle Dir, diese selbst zu kaufen, bevor Du Sie bewirbst. Das ist keine Pflicht, aber dann weisst Du, was Du bewirbst und kannst darüber umso besser berichten. Erfahrungsberichte sind nebenbei gesagt auch mit die am meisten nachgefragten Dinge, die die Leute im Internet suchen. Schreibe dann Deinen ganz persönlichen Erfahrungsbericht in Deinem Blog. Wenn Du keinen Blog hast, dann nutze Facebook oder lade ein Video zu Youtube hoch, berichte über das Produkt und verlinke alles mit Deinem Empfehlungslink. Je besser Du das tust und je öfter Du das tust und je authentischer Du bist, umso größer wird Deine Fangemeinde werden, entweder von Dir als Blogger oder als Youtube-Star.

Erweitere Dein Wissen

Wenn du mehr zu diesem spannenden Thema wissen möchtest, was ich hier nur umreißen konnte, dann empfehle ich Dir nochmals das kostenfreie E-Book (hier klicken) und erfahre dort mehr, lerne sehr gute Produkte kennen, die sich schon hundertfach verkauft haben und ein Ende ist nicht in Sicht. Sei dabei und partizipiere mit. Je mehr Wissen Du Dir aneignest, desto größer ist Deine Chance auf finanzielle Freiheit. Ich wünsche es Dir.

Provisionen verdienen – Das sind die ersten Schritte

Schreibe einen Kommentar